8. Jassturnier > Beo neuer König

Am 14. März fand das 8. Feuerkreis Jassturnier in Untervaz  bei Tornado statt.
Wir durften die stattliche Anzahl von 29 Jassern begrüssen. Damit konnten wir an 7 Vierertischen Karten spielen. Zum ersten mal wurden 7 statt nur 6 Runden gespielt, weil die neue Regel mit den aussetzenden Jokern eingeführt wurde.
Beo hatte heute offenbar einen super Tag erwischt, denn er gewann das Turnier souverän mit 1235 Zählern, 295 Punkten Vorsprung auf den Zweiten. Dies wurde Quik mit einem(!) Punkt Vorsprung auf den Drittplatzierten Orion.
Am Mittag wurden wir von zwei Frauen aus dem Dorf verwöhnt mit einem wunderbaren Zmittag: Kartoffelsalat mit Fleischkäse und zum Dessert Cremeschnitten mit Kaffee.
Während der Mittagspause machte Tornado für uns in der Kirche eine kleine Andacht; Hunter und Cedrus boten währenddessen eine Beichtgelegenheit an.

Jasstisch 2 Pfarreiheim wird zum Jassheim Mittagspause Tornado verkündet Spannendes Übergabe Pokal: Purzel > Beo Tn Jatu, 2015 Andacht in der Kirche

weitere Bilder hier

Advertisements
Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s